echte direkte
Demokratie
die ultimativ nachhaltige
politische Forderung
 
Portal
News
Blog
Forum
Die Politmafiosi fürchten echte (direkte) Demokratie
wie der Teufel das Weihwasser.

(en) Politicians fear genuine (direct) democracy
like the devil fears the holy water
(es) la democracia directa es temida por los políticos
como el diablo teme el agua santa
[ Hauptmenü ]
Home
Forum-Charta
Registrieren

[ Blogs ]
News
Basics
Artikel
Termine
Aphorismen
Links

[ Foren ]
Open Forum
Forenliste

[ Einzelseiten ]
Was ist Demokratie?
Wie aktiv werden?
TOP 100 Irrtümer
Translations - Traducciones - Traductions
Wahl-Flyer
Aphorismen : echte (direkte) Demokratie Portal
Sentenzen, Demokratie auf den Punkt gebracht
28.10.2011 19:34

Die Macht

Und nun ist die Macht an sich böse, gleichviel wer sie ausübe.
Sie ist kein Beharren, sondern eine Gier und eo ipso unerfüllbar,
daher in sich unglücklich und muß also andere unglücklich machen.
Unfehlbar gerät man dabei in die Hände sowohl ehrgeiziger und
erhaltungsbedürftiger Dynastien als einzelner 'großer Männer' usw.,
das heißt solcher Kräfte, welchen gerade an dem Weiterblühen der
Kultur am wenigsten gelegen ist.

Jacob Burckhardt - Weltgeschichtliche Betrachtungen, S. 73

geschrieben von: cassiel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28.10.2011 19:34


This forum powered by Phorum.

www.phorum.org

Für eine direkte Demokratie

Alle Foren