echte direkte
Demokratie
die ultimativ nachhaltige
politische Forderung
 
Portal
News
Blog
Forum
Einen Rechtsanwalt zum Politiker zu machen
ist wie einen Kampfhund als Erzieher einer Kitagruppe einzustellen.

Robert Grieß
[ Hauptmenü ]
Home
Forum-Charta
Registrieren

[ Blogs ]
News
Basics
Artikel
Termine
Aphorismen
Links

[ Foren ]
Open Forum
Forenliste

[ Einzelseiten ]
Was ist Demokratie?
Wie aktiv werden?
TOP 100 Irrtümer
Translations - Traducciones - Traductions
Wahl-Flyer
Termine : echte (direkte) Demokratie Portal
Aktionen, Veranstaltungen, kreative Ideen
Navigation: ForenlisteNeues ThemaSucheAnmelden
Seiten:  12nächste Seite
Aktuelle Seite:1 von 2
Thema
Datum: 31.03.06 14:27


Aktionen und Veranstaltungen des Vereins Mehr Demokratie e.V.:

[external link www.mehr-demokratie.de]


geschrieben von: cassiel
Datum: 21.10.13 10:08

am 14. und 15.11.2013
[external link www.mehr-demokratie.de]
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 19.02.12 14:30

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Presse-Einladung - 16.02.2012

Tagung zu Volksabstimmungen auf Bundesebene am 21./22. März
Mehr Direkte Demokratie – Aber wie?


Sehr geehrte Damen und Herren,

der bundesweite Volksentscheid wird kommen, es ist nur eine Frage der Zeit. Ob Verfassungsrichter, prominente Politiker, Journalisten oder Wissenschaftler – die Stimmen, die mehr direkte Demokratie als unerlässlich sehen, häufen sich. Gerade vor dem Hintergrund der (Selbst-)Entmachtung der Parlamente im Zusammenhang mit der Eurokrise wird deutlich, dass die Demokratie gestärkt werden muss. Volksentscheide sind dabei unverzichtbar.
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 13.06.11 20:24

Deutschlandweite Liste der Demonstrationstermine Stand 07.06.2011

[external link wiki.european-summer.eu]

Hier zu den Seiten der jeweiligen Städte: (Wenn ihr etwas wisst,
tragt es einfach ein!) Stand 09.06.2011
In den Städtennamen können die Blogs Camps etc. eingetragen werden.

h [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 14.05.11 12:28

Brauchen wir mehr direkte Demokratie?
Tagung am 27. Mai 2011 in Karlsruhe

Stuttgart 21 hat den Ruf nach einem Mehr an direktdemokratischen Elementen
im politischen System wieder lauter hallen lassen. Obwohl in der
parlamentarischen Demokratie Deutschlands die Politik den Menschen und
i [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 30.08.10 20:58

Vom 9. bis 10. September 2010 wird im Kultur- und Kongresshaus Aarau eine wissenschaftliche Konferenz zum Thema „Wege zur direkten Demokratie in den schweizerischen Kantonen“ stattfinden.

Die Konferenz wird vom Zentrum für Demokratie (ZDA und c2d) organisiert und vom Schweizerischen N [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 10.08.10 17:12

external link Mehr Demokratie wieder auf Tour in Rheinland-Pfalz

Unsere erste Tour durch Rheinland-Pfalz im Juni war ein voller Erfolg. Viele Bürgerinnen und Bürger haben [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 26.05.10 11:52

Mehr Demokratie e.V. -Landesverband NRW
Pressemitteilung 34/10 - Köln, 25.05.2010

Bürgerbegehren - beraten, begleiten, beschließen
Neues Seminar für Politiker und Verwaltungen


Seit 1994 können sich die Wähler in Nordrhein-Westfalen mit Bürgerbegehren und
Bürgerentscheid in die Kommunalpolitik einmischen. Seitdem gab es zwischen Rhein und
Weser mehr als 500 Bürgerbegehren und über 150 Bürgerentscheide. Seit 2007 können
außerdem auch die Gemeindevertretungen so genannte Ratsbürgerentscheide zu vor Ort
anstehenden Entscheidungen ansetzen.
[...]


geschrieben von: cscholvien
Datum: 24.07.09 12:48

Volksbegehren und Volksentscheide
Geringe Beteiligung, Einmischung von Parteien und Medien oder gut
funktionierende Instrumente politischer Partizipation?


1. September 2009, 19.00 Uhr
Renaissance Hotel
Große Bleichen 36
20354 Hamburg

Mit:

- Prof. Dr. Everhard Holtmann, Politikwissenschaftler,
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
- Roman Huber, Bundesgeschäftsführer von Mehr Demokratie e.V., München

Instrumente der direkten Demokratie, am bekanntesten Volksbegehren und
Volksentscheide, gibt es auf Länder- und auch auf kommunaler Ebene. Sie
werden vor allem eingesetzt, wenn es um Projekte geht, die die unmittelbare
Lebensumwelt von Bürgern betreffen. Das erscheint sinnvoll, denn Menschen
haben ein Interesse daran, etwa beim Bau von Straßen oder anderen
städtebaulichen Veränderungen, die sie betreffen, mitzusprechen.
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 09.04.09 23:43

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Presse-Einladung

Diskussion "Deutschland in guter Verfassung?" zum Thema
Föderalismus, Finanzen und direkte Demokratie

Schont direkte Demokratie die öffentlichen Kassen?


alle reden über die Finanzkrise -- wir haben Ideen für die Gesundung von
Finanzwirtschaft, Staatshaushalt und Demokratie.

Aus Anlass des 60. Geburtstags des Grundgesetzes wollen wir mit Experten
darüber reden, welchen Beitrag eine Demokratie- und Föderalismus-Reform
zur Verbesserung der Politik in Deutschland leisten könnte. Empirische
Untersuchungen aus der Schweiz weisen nach, dass sich die direkte
Demokratie positiv auf die Höhe von Steuern, Staatsausgaben und
öffentliche Schulden auswirkt. Auch der bei den Eidgenossen stark
ausgeprägte Wettbewerbsföderalismus hat nachweisbar positive Auswirkungen.
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 22.02.09 21:10

Veranstaltung der Willi-Brandt-Stiftung in Berlin am 24.3. :

"Bürger und Politik - zunehmend auf Distanz?"

Zustand und Zukunft unserer Demokratie nach 60 Jahren Grundgesetz und 20
Jahre nach der friedlichen Revolution.

Den Einleitungsvortrag hält Heribert Prantl .
D [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 22.01.09 18:13

Kongress: Demokratie wagen!
Debatten zur Zukunft der Gesellschaft

6. und 7. Februar 2009
Hochschule für Künste Bremen
Info:
[external link www.boell.de]

Zu Beginn seiner Regierungszeit gab Willy Brandt die Parole aus: "Mehr
Demokr [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 22.01.09 18:12

Tagung: Wie demokratisch ist die BRD?

6. bis 8. Februar 2009
Georg-Vollmar-Akademie e.V.
Schloß Aspenstein Kochel am See (Bayern)

Info:
[external link www.hfp.mhn.de]

Vorträge: * "Wir sind das Volk" - Wie demokratisch ist [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 22.01.09 18:07

Essener Demokratietag(e) 2009

Die Veranstaltung findet statt am

4. Februar 2009 um 19:00 Uhr

im

Jugendzentrum Essen
Papestraße 1
Raum 109
Essen-Frohnhausen

[external link www.demokratie-essen.de.vu]


geschrieben von: cassiel
Datum: 22.01.09 18:05

Donnerstag, 22.01.09, um 22:15 Uhr eine interessante Diskussionsrunde:

22.15 Livestream [external link www.phoenix.de]

PHOENIX RUNDE [external link www.phoenix.de]

"Politik ohne Volk - Gefahr für unsere Demokratie?"
Moderation: Anke Plättner

u.a. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 01.04.08 14:30

menschenkette

Für eine Volksabstimmung über den EU-"Reform"-Vertrag
Aktionstag der Plattform Volxabstimmung am Samstag, 5. April


13.00 Treffpunkt Wien Westbahnhof,
gemeinsam über die Mariahilferst [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 14.03.08 15:05

[external link www.mehr-demokratie.de]

Der Vorstandssprecher von Mehr Demokratie e.V. Gerald Häfner wird im April und im November in Wien auftreten.


geschrieben von: cassiel
Datum: 01.02.08 14:29

Vortrag im Rahmen der WZB-Vorlesungsreihe „Lectures on Democracy“
am Mittwoch, 6. Februar 2008
um 18 Uhr
im Raum A 300 des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Deutschland

[external link www.e-politik.de] [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 12.10.07 16:30

RUNDBRIEF - Mehr Demokratie e.V., Mittelweg 12, 20148 Hamburg
Hamburg, den 10.10.2007

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Aktive,

heute berichtet das Abendblatt, dass der Volksentscheid nach Meinung des
Juristen Ulrich Karpen wiederholt werden müsse, weil die Gesetzentwürfe
nicht von Anfang an verschickt worden sind. Bitte lassen Sie sich davon
nicht verunsichern. Es handelt sich um eine Einzelmeinung eines CDU nahen
"Rechtsexperten". [external link www.abendblatt.de]

Wir starten den Endspurt!
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 26.09.07 21:45

Rundbrief von Mehr Demokratie e.V. - LV Hamburg
Hamburg, den 26.09.2007

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Aktive,

das Interesse am Volksentscheid für verbindliche Volksentscheide ist groß:
in den ersten beiden Tagen haben bereits 99.800 Hamburgerinnen und Hamburger
an der Abstimmung teilgenommen. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 26.09.07 14:35

"So retten wir den Volksentscheid" lautet der Titel eines Vortrags mit anschließender Diskussion, zu dem Mehr Demokratie e.V. und die Kulturinitiative Zeitzeichen einladen. Dr. Manfred Brandt, Bundes- und Landesvorstandsmitglied von
Mehr Demokratie e.V., spricht über die Notwendigkeit direkter Demokratie für eine bessere Politik und ihre Sicherung durch eine Verfassungsänderung in Hamburg.

Bei der Veranstaltung wird sicher einiges von dem, was die Menschen in Sachen Volksentscheid in den letzten Tagen verwirrt hat, zurecht gerückt.
Donnerstag, 27.9., um 20 Uhr
im Rudolf-Steiner-Haus,
Mittelweg 11-12,
20148 Hamburg
(Eintritt frei).
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 18.09.07 18:38

Rundbrief von Mehr Demokratie e.V. - LV Hamburg

Hamburg, den 18.09.2007

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Aktive,

der Volksentscheid hat begonnen. Bis zum Freitag, den 21.09.2007 müssten Sie
ihre Abstimmungsunterlagen zum Volksentscheid bekommen haben. Mitmachen ist
einfach: aufmachen, [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 16.08.07 13:35

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Presseinformation Nr. 21/07 - Berlin, 15.08.2007

Mehr direkte Demokratie für das Saarland
Landesverband von Mehr Demokratie e.V. gründet sich in Saarbrücken


In unserer parlamentarischen Demokratie beschränkt sich die politische Mitwirkung der meisten Bürgerinnen und Bürger darauf, alle 4 oder 5 Jahre ihre Stimme in Wahlen abzugeben. Mehr Einflussmöglichkeiten existieren kaum - vor allem noch nicht im Saarland. Denn die noch existierenden Regelungen der direkten Demokratie sind in diesem Bundesland die bürgerfeindlichsten in ganz Deutschland.
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 10.08.07 11:33

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Pressemitteilung 19/07

Aktionsurlaub auf der documenta buchen
In Kassel findet ab Sonntag Werbung für Mehr Demokratie statt


Noch im Februar sorgten sie für Aufregung in der Freien und Hansestadt Hamburg. Abgeordnete der dortigen Regierungsmehrheit echauffierten sich über die sogenannten Aktionsurlauber, die die Initiative Mehr Demokratie e.V. auf die Straßen von Hamburg geschickt hatte, um den Menschen die Teilnahme an aktuellen Volksbegehren nahe zu legen.
[...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 25.06.07 14:10

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Presseinformation Nr. 14/07 - Berlin, 24.06.2007

Vom Untertan zum Mitgestalter
Veranstaltung von Mehr Demokratie e.V. in Saarbrücken


In unserer parlamentarischen Demokratie [ ??? ] beschränkt sich die politische Mitwirkung der meisten Bürgerinnen und Bürger darauf, alle 4 oder 5 Jahre ihre Stimme in Wahlen abzugeben - und zwar im doppelten Sinne des Wortes. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 04.06.07 22:19

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband
Presseinformation Nr. 09/07 - Berlin, 04.06.2007

Ein delikates Wechselverhältnis
Mehr Demokratie e.V. lädt ein zur Jahrestagung: Demokratie und Wirtschaft


Nicht erst im Zeitalter von G8 und Globalisierung stehen Demokratie und Wirtschaft in einer spannungsreichen Beziehung zueinander:

Einerseits ist die Marktwirtschaft bislang das einzige Wirtschaftssystem, in dem Demokratie dauerhaft gewährleistet werden konnte - andererseits stehen die Gesetzmäßigkeiten einer nur am Profit orientierten Wirtschaft den Ansprüchen einer am Allgemeinwohl und an weitgehender Selbstbestimmung orientierten Demokratie oft entgegen. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 20.02.07 20:33

Mehr Demokratie e.V. - Bundesverband

Presseeinladung
Zweites Volksentscheid-Ranking
Deutschlands Bundesländer und Gemeinden im Demokratievergleich

Termin:          Donnerstag, 22 Februar 2007, 11.00 Uhr

Ort: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Vorderhaus, 1. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 18.02.07 11:17

Mehr Demokratie e.V. - LV Hamburg,
16.2.07

Eine Woche nach Beginn der Eintragungszeit für die beiden Volksbegehren zur Rettung und Stärkung des Volksentscheids in Hamburg ist es Zeit, erste Erfahrungen zusammen zu tragen. Wie kundenfreundlich sind die Eintragungsstellen organisiert? Was läuft falsch, wo könnte es Verbesserungen geben? Wie klappt das mit der Briefeintragung? Was sind die häufigsten Fragen und Probleme der Bürgerinnen und Bürger?
Wir haben eine Reihe von kritischen Punkten zusammengestellt, über die wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz am
Dienstag, 20.2.2007, ab 11 Uhr in der Rathauspassage
(unter dem Rathausmarkt beim U-Bahn-Eingang)
informieren wollen.

Als Gast wird auch Andreas Gross, Schweizer Nationalrat und Mitglied des Europarats, dazu Stellung nehmen, wie Volksbegehren anderswo organisiert sind.

Andreas Gross wird am selben Abend
(Dienstag, 20.2. [...]


geschrieben von: cassiel
Datum: 13.02.07 20:45

***************************************************************************
Bitte schicken Sie diese E-mail an Ihre Hamburger Bekannten weiter!
***************************************************************************

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Di. 13. Februar begann die Eintragungs [...]


geschrieben von: cassiel
Seiten:  12nächste Seite
Aktuelle Seite:1 von 2
Optionen:
This forum powered by Phorum.

www.phorum.org

Für eine direkte Demokratie
[ Forum ]
Letzte Beiträge:
:  102550
Thema
"Regierung und Opposition betreiben eine Politik über die Köpfe der Menschen hinweg"
[Hamburg] Landesverfassungsgericht als Henker der Demokratie
{US} Mehrere US-Staaten legalisieren Marihuana
Die Volksinitiative - eine Idee geht um die Welt
Bullshit-Artikel bei TP über (direkt-)demokratische Bewegung

Alle Foren